Wilhelm Krahn

 

Innenausbau Einfamilienhaus

Logo

 

Für ein neues Einfamilienhaus plante W. H. Krahn 1996 den gesamten Innenausbau. Der handwerkliche, aber streng gestaltete Entwurf fasst Wände, Fenster, Decken-
konstruktionen und Säulen zu einer Einheit zusammen. Schwächen im Grundriss wurden eliminiert und neue Raumsituationen geschaffen. Schränke wurden zur unauffälligen Wandverkleidung, Vitrinen trennen und verbinden Räume durch ihre beidseitige Nutzung.

<< zurück

 Kaminzimmer

 

 Esszimmer

 

 

 

 

 

 

Design

 

 

 

Architektur

 

 

 

Kontakt